Startseite » Produktanfragen » Getränke » Neumarkter Lammsbräu

Neumarkter Lammsbräu

Neumarkter Lammsbräu – Biologisch wertvoll

Neumarkter Lammsbräu Pilsener

Neumarkter Lammsbräu Pilsener
(Bild-Quelle: Homepage)

Das Neumarkter Lammsbräu aus dem Hause Neumarkter Lammsbraeu Gebr. Ehrnsperger KG ist ein besonderes Bier. Die Brauerei setzt sehr auf Nachhaltigkeit und Bio. Und das nicht erst, seit Bio im Trend ist, sondern bereits seit 1986. Das Unternehmen selbst existiert bereits seit 1628 und ist bis heute keiner großen Handels- bzw. Brauerei-Gruppe angeschlossen.

Das Unternehmen selbst hat für sich selbst das Deutsche Reinheitsgebot von 1516 noch um wichtige Punkte erweitert und verleiht seit 2002 einen eigenen Nachhaltigkeitspreis. Nachzulesen sind all diese Sachen auf Wikipedia oder auch auf der firmeneigenen Webseite, wo man sich ebenfalls sehr ausgiebig mit der eigenen Verantwortung beschäftigt und auseinandersetzt.

Doch wie vegan sind die Inhaltsstoffe, denn die Brauerei hat mehr als Bier im Sortiment. Und wie vegan ist vor allem der Etikettenkleber? Wir haben das Unternehmen gefragt und bezüglich des Klebers leider keine positive Rückmeldung erhalten:

Sehr geehrter Herr […],

zunächst vielen Dank für Ihre Anfrage und das damit verbundene Interesse an unseren Bio-Bieren.

Grundsätzlich enthalten die biologischen Getränkespezialitäten der Neumarkter Lammsbräu keine tierischen Bestandteile und sind deshalb vegan.

Allerdings möchten wir in diesem Zusammenhang nicht verschweigen, dass wir bei der Herstellung unserer Getränke für die Etikettierung einen Leim verwenden, welcher aus Kasein (tierisches Erzeugnis von der Kuh) hergestellt wird. Leider gibt es derzeit keine für uns gängigen Alternativen: Wasserlösliche Leime können wir nicht verwenden, da die alkoholfreien Biere pasteurisiert werden und lösungsmittelhaltige Leime sind aus ökologischen Gründen keine Alternative für uns.

Wir verfolgen die weitere Entwicklung im Bereich des Etikettenleims natürlich sehr genau und werden, sobald es für uns in die Praxis umsetzbare Alternativen gibt, umgehend auf kaseinfreien Leim umstellen.

Herzliche Grüße
[…]

Wir haben eine Antwort verfasst, in der wir Unternehmen genannt haben, die uns bereits positive Rückmeldungen gaben. Vielleicht hilft das dem Unternehmen bei der Suche nach Alternativen. Würde uns freuen!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen